Monatsarchiv: Februar 2012

Feb 06 2012

Gedanken zum 875. Gezelin-Jubiläum

1986 feierte die Gemeinde St. Andreas die „850. Jahrfeier des Heimatseligen Gezelinus“, so Dechant Heinrich Fein im Faltblatt, das seinerzeit zur Festoktav herausgegeben wurde. Zur Feier dieses Jubiläums hatte man sich einiges einfallen lassen. Der Schlebuscher Künstler Helmut Plönes hat ein Emblem entworfen, das heute noch genutzt wird, Studiendirektor Erich Läufer das Büchlein „Gezelinus – …

Weiterlesen »

Feb 06 2012

Die Wasserburg der Ritter von Schlebusch und der Binnester Hof

Macht man heute einen Spaziergang durch Schlebusch, oder wie wir Schlebuscher sagen, durchs „Dorf“, so führt uns unser Weg an einigen alten historischen Gebäuden vorbei. Eines dieser Gebäude ist der Binnester Hof, auch Junkershof genannt, an der Odenthaler Straße (früher Junkers Gasse) und Ecke Bergische Landstraße (früher Wermelskirchener Straße). Wie aus alten lokalgeschichtlichen Veröffentlichungen hervorgeht, …

Weiterlesen »